Kurzurlaub

Vergangenes Wochenende waren wir wieder mal für zwei Tage, eigentlich nur einen kompletten Tag auf Rügen. Hier ein paar Impressionen:

Das Wetter war traumhaft und morgens bin ich jeweils ein paar Kilometer gelaufen. Da schmeckt das Frühstück gleich noch mal so gut!

Advertisements

6 Kommentare zu “Kurzurlaub

  1. Tolle Fotos – super schön. Leider ist Rügen so weit vom Rheinland weg. Ich war dort auch mal in Urlaub und fand es wunderschön. Für einen Kurztrip aber tatsächlich zu weit.

  2. Die Fotos sind wirklich super schön, haben irgendwie etwas beruhigendes. Und Frühstück schmeckt nach dem Laufen wirklich nochmal so gut, geht mir auch immer so Sonntags oder im Urlaub. Schade, dass Rügen wirklich so weit weg ist von uns Rheinländern.

  3. Rügen ist auch von uns aus weiter als man denkt. 330 km kommen da zusammen. Da kann man von Köln aus sicher noch mal 400 km dazu rechnen. Ich glaube, dass wäre sogar mir zu weit.

    Nach Dänemark auf die Insel Mön zum Königinnenstuhl ist es übrigens nicht ganz so weit. Man ist nur genauso lange unterwegs, weil man noch ein Stück mit dem Schiff fährt.

  4. Wirklich schöne Idee mit dem kleinen Bilderalbum… und klasse Bildauswahl. Nehm‘ ich gerne mit als Anregung für meinen Blog. Danke!
    Schönes Wochenende noch!
    Bodo

  5. hier meldet sich noch eine, die die Fotos wunderschön findet und Rügen außerdem noch nicht kennt.

    Die Liste wird länger und länger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s