Weggetreten

heute war ich während des Laufens so in das Nachdenken über eine Projektanfrage vertieft, dass ich mich auf einmal gefragt habe, wo ich gerade lang laufe. Der ganze Weg kam mir so fremd vor, als wenn ich ihn zum ersten Mal laufe und das auf meiner Hausstrecke, die ich sicher schon über 100 mal gelaufen bin und auf der ich normalerweise jeden Stein und jeden Baum peraönlich kenne. Das ist mir auch zum ersten Mal passiert.

Für die Anfrage habe ich übrigens eine Lösung gefunden, mal sehen ob es klappt.

Advertisements

5 Kommentare zu “Weggetreten

  1. Komisch, gestern hatte ich auch nur den Job im Kopf. Habe zwar trotzdem die bunten Blätter und die tiefstehende Sonne als schön empfunden und wahrgenommen, aber sonst keine abschweifenden Gedanken bzw. gar keine wie sonst. Da ich für das Problem aber eh keine Lösung finden kann, sondern andere Beteiligte Firmen was tun müssen, war das fehl am Platz, trotzdem hat ein Ausblenden nicht geklappt.

    Nachdenken und während des Laufens Lösungen finden ist wenigstens produktiv, hat was. Und wenn Du dazu noch neue Strecken kennenlernst … 😉

  2. Kommt mir sehr bekannt vor! Ist mir vor längerem auch schon mal passiert, als ich mich fürchterlich über etwas geärgert hatte. Als dann die große Wut abgeebbt war und ich mir überlegt hatte, wie ich weiter reagieren möchte, stand ich wie „Hirn blank gefegt“ im Wald. War halt nur zu blank gefegt 😉
    Danke übrigens für Deinen Gruß in meinem Blog, hat mich überrascht. 🙂

  3. moin,

    sag mal wie sieht es mit dem lauf bei dir vor der haustür aus?
    bist du fit?
    werde mich auch gleich mal anmelden. Hoffe wir sehen uns dann endlich mal.
    gruss frank

    run4fun Schönwalde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s