Mal wieder laufen

Aus Gründen, die nichts mit dem Laufen zu tun haben, bin ich in den letzten 9 Monaten nur sehr wenig, manchmal wochenlang gar nicht gelaufen.

Heute nun gab es den ersten ernstzunehmenden Lauf nach dieser Zeit, 12 km immerhin in etwas mehr als einer Stunde, in 1:01:46 h um genau zu sein. Insgesamt 3 km waren dabei sogar unter 5 min/km. Hach, es scheint so als ob ich noch nicht alles verlernt habe, aber natürlich ist es ein Trauerspiel. Die gefühlte Belastung entsprach dabei so ungefähr einem Durchschnittstempo von 4:40 min/km, also etwa 30 sek. pro Kilometer schneller. Die Umrechnung auf die sich daraus im Moment ergebenene 10 km Zeit habe ich mir erspart.

Gleichwohl, es ist eine Basis und zu meinem Wettkampfgewicht fehlen auch nur noch 1 bis 2 Kilo. Vielleicht ergibt sich also im Herbst die Möglichkeit, so etwas wie einen Wettkampf zu laufen. Man wird sehen!

Advertisements

4 Kommentare zu “Mal wieder laufen

  1. Ich bin immer mal wieder erstaunt, von welch unterschiedlichen Sichtweisen man Tempi (sagt man so, oder?) sieht. Aber schön, dass „es“ wieder läuft.

  2. Der Körper wird sich sicher ganz schnell wieder an alles erinnern und so langsam war das ja nun wirklich nicht. Nach einer Pause ist doch das Wohlfühltempo am wichtigsten und schönsten, wie ich finde. Halte dir die Daumen, dass es für dich bis zum Herbst und in diesem gut läuft 🙂

  3. @Anja: Die Geschwindgikeiten sind zwar unterschiedlich, das Grundproblem jedoch gleich, wie man hier sehr schön sieht 😉
    @Din: Danke, es wird schon werden und wenn nicht ist es auch nicht so schlimm.
    @Lizzy: Trauerspiel trifft es schon ganz gut, nach Komödie ist mir im Moment noch nicht wieder.

    So nun erst mal eine Woche in die Schweiz 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s