Erstaunlich

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie schnell man doch wieder so halbwegs in Form kommt (na ja, Form ist hier natürlich im Augenblick noch der falsche Begriff). Seit zwei oder drei Wochen laufe ich wieder einigermaßen regelmäßig und schon habe ich nicht mehr das Gefühl, wie eine hochschwangere Kuh unterwegs zu sein. Das ist doch schön!

Vorgestern 10 km abends in Baden-Baden, durch den Park am Fluß entlang, da war es natürlich sehr voll, viele Jogger, ein paar Läufer und noch mehr Hunde. Trotzdem war es ganz nett, Frühling halt, rcht warm und wenig Wind, so gefällt mir das.

Heute dagegen war es hier an der Ostsee doch wieder recht windig und am Vormittag auch noch ein bisschen frisch. Dafür war ich auch alleine und das ist ja auch ganz nett. So liefen die 12 km auch fast von alleine. Mal sehen, was Ostern noch so dazu kommt.

Advertisements

2 Kommentare zu “Erstaunlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s